Nubia RedMagic 8 Pro & Pro+: Extreme Gaming-Smartphones vorgestellt

Bereits in China mit Snapdragon 8 Gen 2, bald weltweit

Foto: Nubien

Nubia hat mit Red Magic 8 Pro und Red Magic 8 Pro+ ein neues Gaming-Smartphone in China vorgestellt. Sie bieten beispielsweise Qualcomms Snapdragon 8 Gen 2 und eine Frontkamera unter dem Display. Außerdem wird es im Januar einen globalen Start von Red Magic geben.

Die RedMagic 8-Serie ist jetzt offiziell für den chinesischen Markt und Nubia veranstaltet bereits am 16. Januar ein weltweites Launch-Event. Die Neuzugänge des mit ZTE verbundenen Smartphone-Unternehmens heißen RedMagic 8 Pro und RedMagic 8 Pro+, kein reguläres RedMagic 8. Hierzulande wird allerdings nur das Pro-Modell erscheinen. Ende Januar soll es ein Frühbucherangebot geben und Die internationale Markteinführung erfolgt offiziell im Februar.

Auch Lesen :  Mehr Lichtverschmutzung: Immer weniger Sterne sichtbar | Freie Presse

RedMagic 8 Pro verfügt über einen 6.000-mAh-Akku

Beide Modelle unterscheiden sich lediglich in der Akku- und Speicherausstattung. Das RedMagic 8 Pro bietet eine Akkukapazität von 6.000 mAh und laut Datenblatt eine maximale Ladeleistung von 80 Watt, während das Pro+ mit bis zu 165 Watt lädt, aber 5.000 mAh hat. Eine vollständige Ladung dauert laut Hersteller je nach Modell entweder 35 oder 14 Minuten. Allerdings klingt es wie eine englischsprachige Pressemitteilung Das Pro-Modell unterstützt 165 Watt, wird aber mit einem 80-Watt-Netzteil geliefert. Darüber hinaus ist das Pro-Modell in China mit maximal 12 + 256 GB erhältlich, während das Redmi 8 Pro auch mit + 16 GB RAM und einem Terabyte Massenspeicher erhältlich ist.

Auch Lesen :  Wissenschaften in Russland: Repression und Abschottung
Foto: Nubien

Kamera unter dem Display und Schultertasten

AMOLED-Bildschirmabmessungen werden auf den Punkt gebracht 6,8 Zoll Und etwa 94% der Front sollten bedeckt sein. Wie bei einigen ZTE-Smartphones gibt es eine Unter der Displaykamera Gebraucht, in diesem Fall mit 16 Megapixel. Die Bildschirmauflösung beträgt 2.480 × 1.116 Pixel, die Bildwiederholfrequenz 120 Hz und die Touch-Sampling-Rate bis zu 960 Hz. Neben der klassischen Touch-Bedienung bieten Gaming-Smartphones auch eine Reproduktion Ziehen Sie den Schulterknopf Mit 520 Hertz im Metallrahmen. Hervorzuheben ist auch der im Display integrierte Fingerabdrucksensor mit der Herzfrequenzmessfunktion.

Auch Lesen :  Wissenschaft: Lepra-Hilfe: Krankheit verursacht auch psychisches Leid
Foto: Nubien

Für eine angemessene Spieleleistung installiert Nubia Löwenmaul 8 Gen 2 Plus eine 2.068 Quadratmillimeter große Dampfkammer und mehrere Graphitschichten. Bei der Aktiver Lüfter Bis zu 20.000 Umdrehungen pro Minute und der eigens entwickelte Gaming-Chip R2 sind ebenfalls erhältlich. Auf der Rückseite des Glases befinden sich drei Kameras: ein Samsung GN5 Hauptsensor mit 50 Megapixeln, eine Acht-Megapixel-Weitwinkelkamera und eine Makrokamera mit zwei Megapixeln.

durch

  • Nubien (Pressemitteilung)

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diesen Link verdienen wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne Ihnen mehr zu zahlen. Das heißt, Sie können den ganzen runden PC unterstützen

Tim Metzger

Weitere Autorenbeiträge finden

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button